Ausbildungstagebuch #5

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ja, man glaubt es kaum. Meine Ausbildung neigt sich bereits dem Ende entgegen. Unfassbar!

    Am Mittwoch habe ich die Aufforderung erhalten mein Projektthema für die Abschlussarbeit bis Mitte Februar bei der IHK einzureichen. Und tatsächlich schon Ende letzten Jahres hatte ich die Anmeldung zur Abschlussprüfung zugestellt bekommen. Langsam wird's Ernst. Und es beginnt ein "leichtes" Flattern der Nerven. Wobei ich eherlich gesagt aktuell noch relativ optimistisch in die Zukunft blicke.

    Aber auch der Rückblick auf die letzten 1 1/2 Jahre ist spannend. Seit Dezember 2015 bin ich nun in der selben Abteilung, man hat mich quasi nicht gehen lassen. Im Sommer habe ich meine erste eigene Schulung gehalten, wenn auch nur Inhouse. Außerdem war ich bei mehreren Schulungen beim Kunden Vorort. Im Projektgeschäft konnte ich einige sehr spannende Aufgaben übernehmen, welche meistens Abwechslungsreich waren. Dabei wurde ich quasi fest in ein Projekt-Team aufgenommen. Überhaupt erhalte ich von überall aus der Firma positive Rückmeldungen.

    Zukünftig ist auch ein Studium (Wirtschaftsinformatik) im Bereich des Möglichen, also könnten noch interessante Jahre warten. Zumal es in der Branche gerade sehr "spannend" ist.
    mfg CIA JOE
    Danke an SLP Design für den Avatar!

    946 mal gelesen